Boden Beauty Fragen und Antworten zu     linkTime Make Up     Tattoo     linkNaildesign
Beauty Make Up


Beauty Make Up


Beauty Make Up
Frage: Ist die Pigmentierung des Beauty Tattoos schmerzhaft?
Boden Beauty: Jeder empfindet unterschiedlich. Da die Beauty Tattoos, ebenso wie das Time Make Up, bei uns mit dem speziellen Boden-Beauty-Liner gearbeitet werden, und nicht mit einem herkömmlichen Tätowiergerät, wird es generell nicht als schmerzhaft empfunden. Dies hat sich in unserer 16-jährigen Erfahrung darin gezeigt, dass noch keine einzige Behandlung aus Schmerzgründen abgebrochen wurde.


Frage: Kann man am nächsten Tag unter die Leute gehen?
Boden Beauty: Eindeutig JA. Da die Körperhaut in aller Regel weniger empfindlich ist, als die Gesichtshaut, können unsere Beauty Tattos sofort ohne Verband oder Pflaster bleiben. Entsprechende Hygiene und das Vermeiden von Reibung mit Kleidung etc. ist selbstverständlich vorausgesetzt.


Frage: Sind die Farben gefährlich? Können sie Allergien hervorrufen?
Boden Beauty: Wir verwenden ausschließlich Boden Beauty Clean Colors, die streng nach gesundheitlichen Kriterien hergestellt und von einem unabhängigen Labor sicherheitsbewertet sind. Boden Beauty Clean Colors decken alle natürlichen Farbnuancen ab und sind auf Allergene getestet.
Zu unserem Bedauern hat der Gesetzgeber noch immer keine Liste erlaubter Pigmente für Permanent Make Up oder Tattoos vorgegeben. Dies wird leider von diversen Farbherstellern genutzt, um unter Verwendung selbst kritisch einzustufender Pigmente eine möglichst umfangreiche Farbpalette anzubieten.


Frage: Was sind Bio-Tattoos oder Temp-Tattoos?
Boden Beauty: Unserer Meinung nach eine Irreführung des Kunden. Die Erfahrung hat gezeigt, daß die so genannten Bio- oder Temp-Tattoos ebenso dauerhaft sind, wie die so genannten normalen Tattoos. Einerseits werden alle diese Tattoos bis in die Lederhaut pigmentiert, um eine gewisse Haltbarkeit zu erzielen. Andererseits beruht das Verblassen von Permanent Make Up hauptsächlich auf der Einwirkung von UV-Licht. Im Gesicht erfolgt dies täglich, Körpertattoos hingegen sind in aller Regel weniger dem UV-Licht ausgesetzt.


Frage: Manche bieten Bio-Farben, wieso Boden Beauty nicht?
Boden Beauty: Mit Bio-Farben werden häufig Pigmente deklariert, die eine kurze Verweildauer in der Haut haben sollen. Der Grund hierfür ist, die mangelnde UV-Stabilität der Farben. Boden Beauty lehnt die Verwendung derartiger Pigmente kategorisch ab, da in Fachkreisen bekannt ist, daß häufig in der Auflösungsphase dieser Pigmente allergische oder toxische Reaktionen auftreten.


Frage: Mein Kind möchte mit 14 Jahren ein Tattoo.
Boden Beauty: Wir von Boden Beauty führen in diesem Alter noch keine Tattoos aus, da der Körper noch nicht vollständig ausgewachsen ist. Auch für eine nahezu lebenslange Motivwahl eines Tattoos erscheint uns diese Altersstufe noch zu jung.


Frage: Ich möchte ein farbiges Tattoo.
Boden Beauty: Das Boden Beauty Beauty Tattoo unterscheidet sich gerade in der Auswahl der Farben von herkömmlichen Tattos, da wir nur Pigmente benutzen, die der Kosmetikverordnung und dem Medizingesetz entsprechen. Damit entfallen die meisten der so genannten Buntpigmente. Andernfalls bestehen ein erhöhtes Allergierisiko sowie die Gefahr unschöner Farbveränderungen. Auch dem Wunsch einer späterne Entfernung kann bei der Verwendung der Boden Beauty Clean Colors leichter entsprochen werden.


Frage: Kann man ein Beauty Tattoo wieder entfernen?
Boden Beauty: Wir empfehlen vorwiegend das Tattoo in Schwarz zu arbeiten. Es wird somit der Wunsch nach Entfernung seltener auftreten, und wenn doch, kann ein solches Tattoo verhältnismäßig leicht entfernt werden, ohne bleibende Hautschäden zu hinterlassen. Je mehr Farben bei einem Tattoo verwendet werden, desto schwieriger wird die Entfernung und desto eher besteht dabei das Risiko von Narbenbildungen.


Frage: Wie lange muß ich Sonneneinstrahlung bzw. Solarium meiden?
Boden Beauty: Da die Boden Beauty Clean Colors alle sehr UV-stabil sind, ist unser Time Make Up sofort farbstabil. Licht und Luft führen eher zu einem schnelleren Abheilen.


Frage: Darf ich ins Solarium, in die Sauna oder ins Schwimmbad?
Boden Beauty: Wir raten für ca. 2 Wochen davon ab, da in diesen Einrichtungen eine Infektion durch Bakterien oder eine allergische Reaktion auf die dort verwendeten Desinfektions- und Reinigungsmittel möglich ist.